Menu

Was ist bei CMS-Updates zu berücksichtigen?

CMS-Updates können auch zu unerwarteten Problemen führen. 

Wer sich selbst so fit einschätzt und seine Updates im Alleingang durchführen möchte, sollte sich folgendes vor Augen halten: Führen Sie keinesfalls Updatemaßnahmen ohne voriger Datensicherung durch!

Auch wenn ein aktuelles Backup bereits existiert, sollten Updates zuerst an einer lokalen Klon-Installation – und nicht in der Liveumgebung – auf Kompatiblität überprüft und durchgeführt werden. 

Alles andere wäre ein riskanter Eingriff am offenen Herzen!

Kontaktieren Sie uns

PROART Grafik & Design
Technologiepark 4
A-8786 Rottenmann
Telefon: +43 664 3566779
E-Mail: 

Kooperationspartner